Fotos von der Jagd

Jagd auf das Jakutische Schneeschaf

Das Jakutische Schneeschaf ist eine der sechs Schneeschafsarten welche man in Russland bejagen kann. Unser Jagdrevier ist sehr reich ans Wild mit einer ganz professionellen Organisation und sehr erfahrenen Berufsjägern .

Anreise:

Sie kommen nach Moskau an wo Sie von unserem Mitrabeiter abgeholt werden, der Ihnen bei allen Zollformalitäten hilft. Dann fliegen Sie nach Jakutsk. Es ist ein Direktfllug (6 Stunden). Danach wird der Transfer ins Revier erfolgt.

Jagdsaison:

01. August – 30. November

Gruppe:

Bis 3 Jägern gleichzeitig

Unterkunft:

Zelte

Jagdmethode:

Zu Fuss, 10 – 15 km pro Tag.

Wetter:

Die durchschnittliche Tagestemperatur im August ist von + 10°C bis + 15 °C und in der Nacht von 0°C bis + 10°C.

JAGDBERICHTE
15/12-2020
Die sibirische Region Irkutsk bietet ganz ...
MEHR LESEN
02/12-2020
Luchs ist ein sehr schlaues Tier und ist eine sehr gewünschte Beute für ...
MEHR LESEN
27/11-2020
Trotz allen Covid-19 Einschränkungen,konnte unser ...
MEHR LESEN
ALLE JAGDBERICHTE