ProfiHunt Dienstleistungen

Agentur & Mitarbeiter

ProfiHunt GmbH ist einer der besten und erfahrensten Jagdveranstalter in Russland. Wir organisieren die Jagdreisen in der ganzen Welt seit 1989. Die breite Palette der Jagddestinationen umfasst Kamtschatka, Kaukasus und Sibirien in Russland; Aserbaidschan und Kasachstan, Kirgisien und Tadschikistan. Wir arbeiten in den besten Jagdgebieten und haben die besten Partner und Jagdführer. Unsere professionelle Mannschaft gewährleistet Ihnen unvergessliche Jagderfahrung für Ihre Jagden in Russland und Asien. Wir empfangen Sie am Flughafen, helfen bei allen Zollformalitäten und kontrollieren den Verlauf Ihrer Jagdreise auf jeder Etappe. Unsere Jagdcamps variieren von sehr komfortablen Jagdhäusern und traditionellen asiatischen Jurten bis zu den Flycamps für die Jagden im Gebirge.
Genießen Sie die endlosen Jagdmöglichkeiten in Russland und Asien mit Profi Hunt GmbH!

Allgemeine information

Unterlagen

Spätestens 2 Monate vor dem Jagdbeginn müssen Sie uns Ihre personale Information senden. Sie werden von uns ein spezielles Formular bekommen welches Sie ausfüllen und uns senden müssen.

Das  russische visum

Folgende Unterlagen müssen zur Russischen Botschaft oder zum Russischen Konsulat in Ihrem Land gesendet werden um das Visum zu bekommen: Antrag auf Erteilung des Visums den Sie ausfüllen und unterschreiben müssen, 2 Passfotos in Farbe, Einladungsbrief und Touristischer Voucher die Sie von Profi Hunt bekommen. Profi Hunt ist berechtigt die Einladungen für max. 30 Tage auszustellen. Seien Sie bitte darauf aufmerksam, dass Ihr Reisepass 6 Monate nach dem Aufenthalt in Russland gültig sein muss.

Versicherung

Unsere Kunden müssen sich selber versichern.

Waffeneinfur/Ausfuhrgenehmigung

Die Waffeneinfuhr /Ausfuhrgenehmigung wird bei der Ankunft am russischen Flughafen verlangt. Zwei Monate vor Ihrer Ankunft müssen wir von Ihnen die folgende Waffeninfo erhalten : Waffenmarke, Waffennummer, Kaliber und die Patronenanzahl.
Jagd mit Pistole oder Bogen ist in Russland nicht gestattet. Zwei Wochen vor der Ankunft bekommen Sie von uns die Kopie der Waffeneinfuhrgenehmigung die Sie ausdrucken und mitnehmen müssen. Unser Mitarbeiter wird auf Sie mit dem Originalpapier am Flughafen warten.

Veterärzertifikat und cites

Noch vor der Jagd werden wir Sie informieren ob es möglich sein wird die Trophäe gleich nach der Jagd auszuführen. Es hängt von der konkreten Trophäe und von dem Jagdland ab. Fast in allen Jagdländern reicht es das internationale Exportveterinärzertifikat zu haben das wir Ihnen bei dem Abflug ausstellen werden. Falls es gemäss der Veterinärregelungen des Importlandes nicht möglich ist die Trophäen gleich
einzuführen, werden wir die Trophäe sofort zum Präparator bringen. Nachdem die Trophäe bearbeitet ist, wird diese per Spediteur an die von Ihnen angegebene Adresse geschickt. Einige Wildarten verlangen die Ausfuhr und Einfuhr CITES Genehmigungen. Es sind: Marco Polo Schaf, Braunbär, Wolf, Luchs,Ture. Es heißt dass Sie die oben angeführten Wildarten sofort nicht ausführen und einführen dürfen, falls Sie keine Ausfuhr und Einfuhr CITES haben. Alle CITES Wildarten bleiben im Herkunftsland bis die beiden Ausfuhr und Einfuhr CITES fertig sind.
Wir schicken die Kopie der Ausfuhr CITES Ihrem Spediteur der dann die Einfuhr CITES vorbereitet und wenn diese fertig ist, kann die Trophäe per Spedition geschickt werden.

Flüge

Internatinale Flüge. Bevor Sie die internationalen Flüge buchen werden, checken Sie bitte die Flugdaten mit Profi Hunt ab, damit es genug Zeit zwischen den Ankunfts und Abflugsflügen bleibt. Seien Sie bitte aufmerksam, dass es mindestens 6 -7 Stunden für den Transfer zwischen den Moskauer Flughäfen vorhanden sind, da die Flughäfen in Moskau ziemlich weit von einander entfernt sind. Wir haben das Ticketsabteilung im Büro und können Ihnen gerne alle Flüge buchen.
Innenflüge. Sie müssen uns nur im voraus Bescheid geben, in welcher Klasse Sie fliegen möchten (Business oder Economy – Klasse). Sie bekommen die Kopie der elektronischen Tickets per E – mail oder Fax.

Gepäck. Die Gepäckstransportsregelungen bei den Fluggesellschaften unterscheiden sich, so ist es sehr wichtig dies Ihrer Fluggesellschaft im Vorfeld zu präzisieren. Nehmen Sie bitte nicht zu viel Gepäck mit weil die Übergepäckgebühren ziemlich hoch sind. Checken Sie das bitte immer im voraus mit dem zuständigen ProfiHunt Mitarbeiter.

Jagdführer und Dolmetscher – Jagdführer. Die einheimischen Jäger und Profi Hunt Mitarbeiter (Dolmetscher) werden mit Ihnen während der ganzen Jagd dabei sein. Bitte drucken Sie alle Ihre Wunsche dem Profi Hunt Mitarbeiter im Jagdgebiet aus (Jagdmethode, Verpflegung, usw.). Tragen Sie bitte alle Ihre Eindrücke über die Jagd in das Jagdprotokoll noch im Jagdgebiet ein. Jedes Mitglied von Profi Hunt Team (auf der Jagd und im Büro) steht Ihnen sehr gerne zur Verfügung mit vielseitiger Unterstützung und voller Kontrolle des Jagdverlaufes.

Trophäenpräparationskosten in Moskau. Die Vorpräparation Ihrer Trophäen im Jagdcamp ist im Basispreis der Jagd inkludiert aber falls Sie Ihre Trophäe in Moskau lassen, wird diese zum Präparator gebracht der eine bessere Präparation durchführen wird, die für den Versand notwendig ist. Dieses Service ist extra zu bezahlen (Wegen der genauen Preise bitten wir um Kontaktaufnahme).

Trophäenversand. Falls Sie Ihre Trophäe in Moskau nach der Jagd lassen, wird Profi Hunt Ihnen helfen den Versand Ihrer Trophäen zu organisieren. Wir arbeiten mit einem sehr zuverlässigen Spediteur zusammen, der Ihnen bei dem Versand behilflich sein wird. Die Versandsfrist dauert von 3 bis 8 Monaten abhängig von der erlegten Trophäe und dem Versandsland. Profi Hunt kontrolliert den Status des Versandes regelmässig und hält Sie auf dem Laufenden.

JAGDBERICHTE
08/08-2018
Wir sind froh Sie zu informieren dass die Jagdsaison auf Dagestan Tur ...
MEHR LESEN
07/08-2018
Unsere holländische Jagdgäste haben ...
MEHR LESEN
06/08-2018
Wir sind sehr froh Ihnen die Fotos der 2 ersten Kuban Ture ...
MEHR LESEN
20/06-2018
Aserbaidschan - ist Nummer 1 für die Jagd auf Dagestan Tur und ...
MEHR LESEN
ALLE JAGDBERICHTE